Immobiliendetails

RESERVIERT! Weitläufiges Grundstück für Naturliebhaber in Bruchmühle!

ImmoNr20-01g1
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen
PLZ15345
OrtBruchmühle
LandDeutschland
Grundstücksgröße3.549 m²
Kaufpreis249.000 €
Außen-Provision7,14 %
Währung
ImmoNr20-01g1 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartGrundstück
ObjekttypWohnen PLZ15345
OrtBruchmühle LandDeutschland
Grundstücksgröße3.549 m² Kaufpreis249.000 €
Außen-Provision7,14 % Währung
Objektbeschreibung: Dieses weitläufige Baugrundstück befindet sich ca. 15 km östlich von Berlin in ruhiger Lage des Altlandsberger Gemeindeteils Bruchmühle und wird im Alleinauftrag von 1% Immobilien angeboten.
Das 3.549 qm große Hinterliegergrundstück ist eben und hat einen rechteckigen Zuschnitt mit einer Frontbreite von ca. 18,5 m und einer Tiefe von ca. 177 m. Das Baugrundstück ist straßenseitig mit Wasser, Abwasser, Strom, Telefon und Gas erschlossen. Das vordere der beiden Grundstücke ist unbebaut und wird vom Eigentümer als Erholungsfläche genutzt. Die ca. 15,5 m lange Zufahrt gehört zum hinteren Grundstück, sodass Ihre Zuwegung gesichert ist. Die Liegenschaft kann mit einem Einfamilienhaus bebaut werden. Insgesamt liegt die bebaubare Fläche bei ca. 601 qm. Diese liegt in den ersten 50 Metern von der Grundstücksvordergrenze. Das Bauvorhaben hat sich, gemäß § 34 BauGB, in die nähere Umgebung einzufügen und muss in einer Bauflucht mit dem Nachbargebäude errichtet werden. Der rückwärtige Grundstücksteil (ab 50 Meter der Grundstücksvordergrenze) ist dem Außenbereich zuzuordnen und kann als Landwirtschafts- und Waldfläche genutzt werden. Die Landwirtschaftsfläche verfügt über einen kleinen Bachlauf der zum Mühlenfließ gehört. Der gesamte rückwärtige Grundstücksteil eignet sich nicht nur für Naturliebhaber sondern auch zur Tierhaltung. Erfüllen Sie sich den Traum vom Eigenheim mit uneingeschränkter Ruhe und viel Freiraum in einer reizvollen Naturlandschaft.
Lage: Bruchmühle ist ein Ort mit ca. 1835 Einwohnern im Landkreis Märkisch-Oderland im Bundesland Brandenburg und ist einer von sechs Ortsteilen der der Stadt Altlandsberg. Bruchmühle bildet zusammen mit dem Gemeindeteil Radebrück den zweitgrößten Ortsteil der Stadt. Bruchmühle zeigt sich als ein angenehmer Wohnstandort, deren Einwohnerzahl sich seit 1990 kontinuierlich vergrößerte. Durch die neuen Wohnsiedlungen hat Bruchmühle weiter an Attraktivität gewonnen. In den vergangenen Jahren sind die neuen Siedlungen Am Wiesengrund, Zum Mühlenfließ und Am Wald entstanden. Am 31. Dezember 2002 wurde Bruchmühle nach Altlandsberg eingemeindet.
Das Verkaufsobjekt befindet sich an einer befestigten Straße unweit des Fredersdorfer Mühlenfließ. Die unmittelbare Umgebung ist geprägt durch Einfamilienhäuser und weitläufige Naherholungsflächen. Den S-Bahnhof Petershagen erreichen Sie in ca. 2,6 km. Die jüngsten Einwohner von Bruchmühle werden liebevoll in der idyllisch gelegenen Kita „Zwergenstübchen“ betreut, welche sich nur ca. 1,1 km entfernt befindet. Eine Bäckerei befindet sich im Ort und ist bequem mit dem Fahrrad zu erreichen. Weitere Einkaufsmöglichkeiten finden Sie in den nahegelegenen Orten Fredersdorf und Petershagen. Hier haben sich auch verschiedene Arztpraxen angesiedelt, welche mit dem PKW innerhalb weniger Minuten erreichbar sind. Durch die Fernverkehrsstraßen B1/B5 und A10, sowie Angebote des öffentlichen Personennahverkehrs gelangt man in die Berliner Innenstadt genauso komfortabel wie in das Brandenburger Umland. Die Autobahn A 10 erreichen Sie über die Anschlussstelle „Berlin-Marzahn“ und „Berlin-Hellersdorf“ in ca. 6,5 km Entfernung.

Ihr schneller Kontakt zu uns

kontakt@ein-prozent-immobilien.de
Tel.: 03342 / 50 29 734

Aktuelle Informationen

 

1% Immobilien

Mieten, Kaufen, Gutes tun

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Melden Sie sich heute kostenlos an und werden Sie als erster über neue Updates informiert.

Vielen Dank!

Ihre Anmeldung für unseren Newsletter war erfolgreich.